Wie Sie mit HEGIAS VR Büros und Gewerberäume virtuell einrichten

Für ein umfassendes Innenarchitektur- und Einrichtungskonzept von Büros und Gewerberäumen müssen Planer wie auch Kunden eine Vielzahl von Aspekten bedenken. Mit HEGIAS VR können alle Beteiligten die Planung 1:1 erleben, ihre Eindrücke miteinander teilen und so schneller und besser entscheiden.

Den allermeisten Kunden fällt es schwer, sich ein fertiges Raumkonzept vorzustellen, selbst wenn sie Pläne, Zeichnungen, Materialien und vieles mehr vor Augen haben. Gerade bei grösseren Innenarchitekturprojekten wie bei der Planung von Büros oder Gewerberäumen gibt es so viele unterschiedliche Faktoren, die zu berücksichtigen sind. Themen wie das Raumgefühl, die Höhen von Objekten, die Flächeneffizienz, das Licht, die Farben und Materialien sind nur schwer zu vermitteln, wenn man sie nicht 1 zu 1 erlebt.

Mit VR erleben lassen, um Emotionen zu wecken

Mit HEGIAS VR wird dieser Gedankensprung obsolet. Ihre Kunden können die Brillen aufsetzen und die künftige Raumplanung und Einrichtung schon vor der Umsetzung erleben. Indem Ihre Kunden die ganze Planung aus allen Perspektiven begutachten und sich durch das ganze Gebäude interaktiv bewegen können, werden sie Aspekte des Projekts wahrnehmen, die sie mit anderen visuellen Hilfsmitteln – oder mit Ihren Beschreibungen – nicht erfassen können.

Auch emotional werden Sie Ihre Kunden viel schneller abholen, wenn Sie Entwürfe auf diese Weise präsentieren. Die Möglichkeit, einen Raum zu sehen und durch ihn hindurchzugehen, kann Kunden auf eine Art und Weise für das Projekt begeistern, wie es zwei- oder sogar dreidimensionale Darstellungen nicht können.

Mit der Multiuserfunktion von HEGIAS VR können Sie Ihre Kunden durch die gesamten Räumlichkeiten führen, so als wäre es bereits fertig eingerichtet. Meist sind bei einem solchen Projekt mehrere Personen an der Entscheidung beteiligt. Indem HEGIAS VR ortsunabhängig funktioniert, können alle involvierten Personen von überall her die Führung miterleben.

Schneller und kundenorientiert planen

VR kann in der Anfangsphase eines Projekts eine Zeitersparnis darstellen. Wenn Sie Kunden einen Entwurf mit VR zeigen, können Sie sich langwierige Erklärungen im Rahmen einer Präsentation sparen. Jeder Beteiligte kann tatsächlich das sehen, worüber sie sprechen. So können Sie viel schneller herausfinden, was Ihrem Kunden wichtig ist und welche Bedürfnisse er hat.

Im gleichen Sinn wird auch der Prozess der Designüberarbeitung und des Feedbacks vereinfacht. Geben Sie Ihrem Auftraggeber eine vordefinierte Auswahl und involvieren Sie ihn in den Entscheidungsprozess, um schneller ans Ziel zu kommen.

Mit HEGIAS VR können Sie im Handumdrehen unterschiedliche Vorschläge entwerfen. Am Desktop im Browser oder natürlich noch besser direkt in der virtuellen Welt können Sie – auch im Beisein des Kunden – ganz einfach Objekte, hinzufügen, entfernen, in der Farbe, im Material oder in der Grösse transformieren oder sie beliebig verschieben. HEGIAS VR bietet Ihnen dazu eine grosszügige Bibliothek und natürlich können Sie Ihre eigenen 3D-Objekte hochladen. Sie sehen so direkt, wie es wirkt.

Missverständnisse und spätere Änderungen während der Umsetzung können Sie so frühzeitig vermeiden. Mit der virtuellen Realität haben Ihre Kunden die neuen Räume bereits gesehen und erlebt.

Arbeitsabläufe und Arbeitsplätze testen

Bei kommerziellen Projekten ermöglicht die VR dem Kunden seine berufliche Erfahrung leichter ins Spiel zu bringen. So kann ein Restaurantbesitzer beispielsweise überprüfen, ob das Design eines Restaurants es den Kellnern erlaubt, sich mit optimaler Effizienz zu bewegen.

Auch die Prüfung der Ergonomie von Arbeitsplätzen und Tests mit verschiedenen Körpergrössen kann mit Hilfe der Virtual Reality ganz einfach passieren. Denn mit HEGIAS VR können Sie nicht nur die Grösser der Objekte verändern, sondern auch bestimmen, wie gross Ihr persönlicher Avatar ist. So können Sie die Einrichtung aus alle möglichen Perspektiven z.B. auch aus einem Rollstuhl begutachten.

Egal ob Einzel- oder Grossraumbüros, Gewerbe oder öffentliche Einrichtungen, Alt- oder Neubau, gerade oder verwinkelte Räume mit HEGIAS VR entwickeln Sie Büro- und Arbeitsplatzkonzepte so effizient und effektiv wie nie zuvor.

Starten Sie gleich jetzt oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne.

HEGIAS Registration

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden und erfahren Sie wichtige Updates und neue Features.

Wie VR die Welt der Interior Designer verändert

Je realer und je emotionaler eine Visualisierung ist, desto leichter ist es, einem Kunden eine Vision, ein Bauvorhaben o

Mehr lesen

Welcome to HEGIAS - Tom Bachmann

Neu im Team und in der Geschäftsleitung begrüssen wir unseren Chief Business Development Officer (CBDO) & Chief Sa

Mehr lesen

Wie man bei Architektur-Wettbewerben mit HEGIAS VR punktet

Die Vergleichbarkeit verbessern und das zukünftige Raumgefühl noch vor dem Bau erleben: Virtuelle Architekturwettbewer

Mehr lesen