Städte-/Arealentwicklung

hegias header stadtplanerEffizienter entwickeln aus jeder Perspektive

  • GIS-Daten in der VR statt statische Gipsmodelle
  • Wettbewerbe schneller und effizienter voranbringen
  • Prototyping direkt in der Virtual Reality (VR)
  • Verschiedene Perspektiven erleben
  • Schattenwürfe und Aussichten simulieren

hegias header stadtplaner
HEGIAS-building_imagination-in_3_Minuten_erklaert
hegias play button

Die Welt von HEGIAS in 3 Minuten erklärt

Die ganze Stadt in 3D

Webservices mit vorhandenen Stadtmodellen

Mit Geo-Daten holen Sie direkt über Webservices Ihre Stadt oder das gewünschte Areal in die VR.
Webservices mit vorhandenen Stadtmodellen HEGIAS 1
demokratisierung_von_bauprojekten

Die Meinungsbildung in der VR

Demokratisierung von öffentlichen Bauprojekten

Über einen Link erleben Interessierte und Entscheidungsträger mit oder ohne VR-Brille alle Wettbewerbseingaben dezentral, so dass alle das Gleiche sehen. Der politische Entscheidungsprozess wird dadurch einfacher und schneller und es müssen nicht mehr ganze Turnhallen und Mehrzweck-Räume mit den Wettbewerbs-Modellen vollgestopft werden.

Der virtuelle Baukasten

Arealentwicklung aus einer 360°-Perspektive

Mit VR erleben Sie jeden Winkel der Stadt aus jeder gewünschten Perspektive. Mit dem virtuellen Baukasten von HEGIAS setzen Sie Akzente für die Weiterentwicklung Ihrer Stadt.
Stadtentwicklung aus einer 360°-Perspektive
general teaser 1280x720 1

Der Wettbewerb in der Cloud

Hohe Kosteneinsparung, weniger Platzbedarf

Machen Sie das 3D-Modell mit HEGIAS allen Teilnehmenden Architekturbüros verfügbar. Eine VR-Brille reicht, um die verschiedenen Eingaben direkt zu vergleichen, besprechen sowie identische Perspektiven und Schattenwürfe zu erleben.

 

Weniger Missverständnisse

Geplante Immobilien gemeinsam begehen

Geplante Immobilienprojekte können gemeinsam begangen und besprochen werden. Mit den Daten aus der Cloud ist gewährleistet, dass alle Anspruchsgruppen das Gleiche sehen. Änderungen werden umgehend synchronisiert.
Geplante Immobilien gemeinsam begehen
Immobilien_nachhaltiger_Planen_Bauen_und_Vermarkten-HEGIAS

Weniger Ressourcenverschleiss

Immobilien nachhaltiger planen, bauen und vermarkten

Mit HEGIAS werden nicht nur Musterbauten, sondern auch viele Anfahrten obsolet. Denn alle Anspruchsgruppen nehmen ohne physisch zu reisen, dezentral an gemeinsamen Begehungen und Kollaborationsmeetings teil. Damit spart man alleine in der Schweiz pro Jahr mehrere Tonnen CO2 ein. Durch weniger Missverständnisse sind auch weniger Korrekturen am fertigen Bau nötig und so werden weitere Anfahrten, Transporte und Baumaterialien eingespart. Wenn man bedenkt, dass alleine die Zementindustrie viermal mehr CO2 als Flugreisen produziert, sind auch hier die Einsparungen beträchtlich. Und mit HEGIAS sind Sie zukünftig auch für eine Pandemie wie Covid-19 (Corona) gewappnet …
Nachhaltiger planen und bauen mit Hegias

Mehr erfahren. HEGIAS live erleben.

Noch Fragen? Finden Sie heraus, wie HEGIAS Sie in der Stadt- und Arealentwicklung unterstützen kann.