HEGIAS VR und das Kirchner Museum Davos machen Schlagzeilen

Mit dem Titel «Mit VR-Brille vom Sofa aus durchs Museum schlendern» nahmen verschiedenste deutsch- und italienischsprachige Medien das neuste Projekt von HEGIAS auf. Es wird darüber berichtet, dass Besucherinnen und Besucher bald von zu Hause aus virtuell die letzte Ausstellung des Kirchner Museums besuchen können.

Rund 20 Artikel in Printmedien und auf Newsportalen sowie je ein Bericht im Radio auf Radio SRF 2 KULTUR sowie RSI Rete Uno zeigen, dass der Einsatz von Virtual Reality (VR) im Museum auf grosses Interesse stösst.

Die zukunftsweisende Pionierlösung mit HEGIAS VR zeigt, wie sich das Museumserlebnis erweitert und sich die geografischen und zeitlichen Grenzen eines Museumbesuchs reduzieren. Auch in Zeiten von Corona ist das virtuelle Museum überall auf der Welt, für jeden, immer verfügbar.

Hier geht’s zum Bericht der Suedostschweiz auf Deutsch

Hier geht’s zum Bericht auf Bluewin.ch auf Italienisch

HEGIAS Registration

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden und erfahren Sie wichtige Updates und neue Features.

Wie man bei Architektur-Wettbewerben mit HEGIAS VR punktet

Die Vergleichbarkeit verbessern und das zukünftige Raumgefühl noch vor dem Bau erleben: Virtuelle Architekturwettbewer

Mehr lesen

HEGIAS an den ARCHITECT@WORK London

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Im letzten Jahr konnten wir leider nicht mehr an alle geplanten Messen der ARCHITECT@

Mehr lesen

HEGIAS an den ARCHITECT@WORK Stuttgart

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Im letzten Jahr konnten wir leider nicht mehr an alle geplanten Messen der ARCHITECT@

Mehr lesen